Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen

  • Verkehrsministerin Aigner beim Spatenstich für die Ortsumfahrung Gilching © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    27.04.2018

    Spatenstich für die Westumfahrung Gilching

    "Hier in Gilching erreichen wir einen echten Fortschritt in Sachen Mobilität", betonte Bayerns Verkehrsministerin Ilse Aigner beim heutigen Spatenstich für die Ortsumfahrung von Gilching.  

    mehr
  • Bayerns Bau- und Verkehrsstaatssekretär Josef Zellmeier beim Richtfest für ersten Bauabschnitt der Wohnanlage Giggenhauser Straße in Freising. © SiT/STWM
    © SiT/STWM
    25.04.2018

    Zellmeier bei Richtfest für Studentenwohnanlage in Freising

    Studierende in Freising können sich freuen. Unweit der Hochschulen entsteht derzeit der Neubau mit Wohnungen für 119 Studierende. Baustaatssekretär Josef Zellmeier war beim Richtfest für den ersten Bauabschnitt dabei.

    mehr
  •  © Foto. Uni-Klinikum Erlangen
    © Foto. Uni-Klinikum Erlangen
    23.04.2018

    Richtfest für Operatives Zentrum Universitätsklinikum Erlangen

    Der Medizinstandort Erlangen wächst weiter. Das Operative Zentrum am Universitätsklinikum Erlangen bekommt einen neuen Funktionstrakt. Bayerns Bauministerin Ilse Aigner hat gemeinsam mit Innenminister Joachim Herrmann das Richtfest gefeiert.

    mehr
  •  © Giulia Iannicelli
    © Giulia Iannicelli
    20.04.2018

    Verkehrsministerkonferenz: Bayerns Straßenbauverwaltung bleibt erhalten

    Gute Nachrichten von Bayerns Verkehrsministerin Ilse Aigner im Rahmen der Verkehrskonferenz für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihrer Straßenbauverwaltung: "Bayerische Interessen vom Bund umfassend  berücksichtigt – Unsere Standorte bleiben erhalten!“

    mehr
  • MVG Fahrkartenautomat © MVV GmbH
    © MVV GmbH
    16.04.2018

    Aigner: Neukunden fahren drei Monate kostenlos mit dem MVV

    Wer bis zum 1. Juli 2018 ein IsarCardAbo neu abschließt, fährt 12 Monate in und um München mit allen Verkehrsmitteln im MVV, zahlt aber nur neun Monate. Aigner: „Durch das starke Angebot wollen wir mehr Bürgerinnen und Bürger für den öffentlichen  Nahverkehr begeistern."

    mehr