Organisation

Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr wurde im Zuge der Regierungsbildung am 21. März 2018 neu gegründet.

Das Staatsministerium besteht aus acht Abteilungen:

  • Zentrale Angelegenheiten
  • Politik und Grundsatzfragen
  • Staatlicher Hochbau
  • Recht, Planung und Bautechnik
  • Wohnungswesen und Städtebauförderung
  • Straßen- und Brückenbau
  • Schiene und Luftverkehr
  • Vernetzte Mobilität, Allgemeiner ÖPNV, Güterverkehr

Den genauen Aufbau des Ministeriums können Sie unserem Organisationsplan entnehmen.

Aktuell

  • Übergabe der Insignien des Bauministeriums - Bauhelm und Spaten - an Staatsministerin Kerstin Schreyer, MdL und Staatssekretär Klaus Holetschek, MdLV.l.n.r.: Ministerialdirektorin Brigitta Brunner, Staatsministerin Kerstin Schreyer, MdL, Staatssekretär Klaus Holetschek, MdL, Amtschef Ministerialdirektor Helmut Schütz © Steffen Leiprecht
    © Steffen Leiprecht
    06.02.2020

    Neue politische Spitze im Bauministerium

    Herzlich willkommen im Bauministerium: Wir wünschen unserer Staatsministerin Kerstin Schreyer, MdL und unserem Staatssekretär Klaus Holetschek, MdL alles Gute und von ganzem Herzen viel Erfolg an der Spitze des Ministeriums!

    mehr
  • lebenbauenbewegen - Das StMB auf Instagram © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    25.03.2019

    lebenbauenbewegen - Jetzt auch auf Instagram

    Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehrist jetzt auch auf Instagram vertreten. Unter www.instagram.com/lebenbauenbewegen gibt es ab sofort Impressionen, Ausblicke, bleibende Eindrücke, Hintergründe und Botschaften. Folgen Sie uns!

    mehr