Wohnanlage der SW Nürnberg GmbH mit 135 Wohnungen in der Flaschenhofstraße in Nürnberg
© Peter Dörfel Fotodesign, Nürnberg

Siedlungswerk Nürnberg GmbH

Bereits im Jahr 1919 wurde die staatliche Wohnungsbaugesellschaft Siedlungswerk Nürnberg gegründet. 1974 erfolgte die Umwandlung in eine GmbH, deren Hauptgesellschafter der Freistaat Bayern ist. Das Unternehmen hat den Neubau, die Verwaltung und die Betreuung bezahlbaren Wohnraums in der Metropolregion Nürnberg zur Aufgabe. Mittlerweile bewirtschaftet die SW Nürnberg GmbH einen Wohnungsbestand von mehr als 8.000 Wohnungen. Mehr als die Hälfte der 1.000 Wohnungen des laufenden Neubauprogramms sind fertiggestellt, die weiteren Wohnungen sind in Bau.

Informationen zur Wohnungsbaugesellschaft und ihren Projekten sowie zu aktuellen Wohnungsangeboten sind auf der Homepage der SW Nürnberg GmbH zu finden.