Bayerisches Wohnungsbauprogramm: Wohnanlage in Ingolstadt, Europan 6-Wettbewerb
© Florian Schreiber, München

Planung von Wohngebäuden

Unsere Wohnverhältnisse prägen die Qualität unseres Alltags. Sie werden von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst, die Anforderungen an die Planung von Wohnungen stellen. Zugleich gehen wir bei den Wohngebäuden, die wir heute erstellen, von einer langen Nutzungsdauer aus.

Deshalb sollten Wohnungen für wechselnde Benutzer und für unterschiedliche Lebensmodelle geeignet sein, das selbstbestimmte Wohnen bis ins hohe Alter ermöglichen und wenig Energie verbrauchen. Trotzdem sollen sie kostengünstig im Bau und im Unterhalt sein. Eine gute Planung muss deshalb auch zukünftigen Ansprüchen in energetischer, sozialer, ökonomischer aber auch ästhetischer Hinsicht genügen.

Für die Planung von Wohngebäuden stehen zu den Themen Barrierefreiheit, Energieeinsparung, Modernisierung und Wohnraum für Studierende und für Menschen mit Behinderung eine Reihe von Veröffentlichungen sowie Links zu beratenden Stellen zur Verfügung.

Aktuell

  • Bauminister Dr. Hans Reichhart begrüßt die ersten Mieter der BayernHeim GmbH in ihren neuen vier Wänden im Münchner Stadtteil Sendling-Westpark. © StMB
    © StMB
    06.11.2019

    Erste BayernHeim-Wohnungen bezogen

    Nur 16 Monate nach Gründung der BayernHeim GmbH sind die ersten Wohnungen bezugsfertig: Bauminister Dr. Hans Reichhart kam persönlich vorbei, um die ersten Mieterinnen und Mieter der BayernHeim GmbH in ihren neuen vier Wänden zu begrüßen.

    mehr
  • Einladung zur Ausstellung "Wohnungen, Wohnungen, Wohnungen!" © StMB
    © StMB
    29.10.2019

    Ausstellung 'Wohnungen, Wohnungen, Wohnungen!' in München

    Die Ausstellung „Wohnungen, Wohnungen, Wohnungen! Wohnungsbau in Bayern 1918 | 2018“ liefert nicht nur einen facettenreichen Blick auf die Entwicklung des sozialen Wohnens in Bayern, sie bietet auch interessante Beiträge zur aktuellen Debatte über Wege zu mehr Wohnungsbau.

    mehr