Alle Meldungen

  • Informationsfahrt zum Thema "Urbane Seilbahnen": Werksbesichtigung bei Leitner Ropeways - Verkehrsministerin Ilse Aigner mit Südtirols Landeshauptmann Arno Kompatscher © Markus Hannich im Auftrag StMB
    © Markus Hannich im Auftrag StMB
    29.08.2018

    Verkehrsministerin Aigner: Informationsfahrt zum Thema 'Urbane Seilbahnen'

    Hängt die Zukunft des öffentlichen Personenverkehrs in den Seilen? Urbane Seilbahnen können eine sinnvolle Ergänzung zum ÖPNV sein. Verkehrsministerin Ilse Aigner unternimmt mit Pressevertretern eine Informationsfahrt zu diesem Thema.

    mehr
  • Verkehrsministerin Ilse Aigner und der bayerische Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn, Klaus-Dieter Josel, bei der Eröffnung des sanierten Holzkirchner Flügelbahnhofs © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    28.08.2018

    Lückenlos barrierefrei im Münchner Hauptbahnhof

    Alle Gleise des Münchner Hauptbahnhofs sind nun barrierefrei erreichbar. Verkehrsministerin Ilse Aigner und der bayerische Konzernbevollmächtigte, Klaus-Dieter Josel haben den grundlegend sanierten Holzkirchner Flügelbahnhof offiziell eröffnet.

    mehr
  • Bau- und Verkehrsministerin Aigner beim Spatenstich zum Bau des Geh- und Radwegs entlang der Staatsstraße zwischen Münsing und Weipertshausen. © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    24.08.2018

    2,3 Millionen Euro vom Freistaat für Radwege in Münsing und Jachenau

    "Künftig müssen die Radler hier nicht mehr auf der Straße fahren“, freute sich Bayerns Verkehrsministerin Ilse Aigner anlässlich des Spatenstichs zum Bau des Geh- und Radwegs entlang der Staatsstraße zwischen Münsing und Weipertshausen.

    mehr
  • Verkehrsministerin Ilse Aigner bei der Schiffstaufe der MS Renate © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    23.08.2018

    MS Renate: Erste Schiffstaufe für Verkehrsministerin Aigner

    Zum ersten Mal in ihrer Funktion als Bayerische Verkehrsministerin tauft Ilse Aigner ein Schiff. "Die MS Renate spricht für den Unternehmenserfolg und den Weitblick des Familienunternehmens Schweiger. Das Schiff ist zukunftsweisend für mehr Umweltfreundlichkeit."

    mehr
  • Bauministerin Ilse Aigner zusammen mit Thomas Prechtl (Geschäftsführer der Bayerischen Eisenbahngesellschaft), Eberhard Rotter, MdL (Verkehrspolitischer Sprecher der CSU-Landtagsfraktion) und Hilmar Laug (Leiter Betrieb, Service, Pünktlichkeit DB Regio Bayern) bei der Taufe der Lok im "100 Jahre Freistaat Bayern"-Design am Münchner Hauptbahnhof © BEG/Patricia C. Lucas
    © BEG/Patricia C. Lucas
    22.08.2018

    Lok tourt als Botschafter für das 100jährige Jubiläum des Freistaats durch Bayern

    Im Münchner Hauptbahnhof schickte Verkehrsministerin Ilse Aigner eine Lok als Botschafter für das hundertjährige Jubiläum des Freistaats auf die Reise durch Bayern. Die E-Lok im Bahnland-Bayern-Design trägt den Schriftzug "100 Jahre Freistaat Bayern".

    mehr