Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen

  • Der Rufbus Thalmässing MOBIL © Landratsamt Roth
    © Landratsamt Roth
    21.08.2019

    Freistaat fördert Rufbusse im Landkreis Roth

    Der Freistaat Bayern unterstützt den Landkreis Roth dabei, den öffentlichen Nahverkehr für seine Bürgerinnen und Bürger zu verbessern. Für Rufbusse  übernimmt das Verkehrsministerium 70 Prozent der Kosten.

    mehr
  • Messfahrzeug: Sattelzug mit Traffic Speed Deflectometer (TSD) © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    20.08.2019

    Bayerns Straßennetz wird mit Lasern erfasst

    Damit das bayerische Straßennetz funktionstüchtig und verkehrssicher bleibt, wird es regelmäßig überprüft und instand gesetzt. Diesen Sommer führt die Staatsbauverwaltung ein Pilotprojekt durch, um die bauliche Erhaltung noch effizienter zu gestalten.

    mehr
  • Blick über die Baustelle nach Westen. Im Vordergrund ist das fertige Untergeschoss des Parkdeck- und Kantinengebäudes, anschließend der Tiefgaragen-Verbindungsbau (Schalarbeiten) und dahinter das künftige Hauptgebäude des Neubaukomplexes zu sehen. © Matthias Kinateder, StBA Passau
    © Matthias Kinateder, StBA Passau
    16.08.2019

    Neues Polizei-Dienstgebäude an der Karlsbader Straße in Passau

    Auf Bayerns derzeit größter Polizei-Baustelle lassen bereits die Rohbauarbeiten die gewaltigen Dimensionen des künftigen Neubaus erkennen. An der Karlsbader Straße in Passau entsteht ein modernes Hightech-Zentrum für die Polizei. 

    mehr
  • Deutsche Bahn, Alex (Die Länderbahn) und Agilis in Hof, Franken. © BEG / Uwe Miethe
    © BEG / Uwe Miethe
    14.08.2019

    Dichterer Takt auf Schienenstrecken in Bayern

    Der Aufsichtsrat der BEG hat grünes Licht gegeben für weitere Taktverdichtungen auf wichtigen Schienenstrecken in Bayern. Verkehrsminister Hans Reichhart freut sich über den Beschluss, da er für Fahrgäste in ganz Bayern Verbesserungen mit sich bringt

    mehr
  • Lückenschluss für Fahrradfahrer zwischen Putzbrunn und Forstwirt © Staatliches Bauamt Freising
    © Staatliches Bauamt Freising
    13.08.2019

    Lückenschluss für Fahrradfahrer: Netzerweiterung im Landkreis München

    Im Landkreis München können Radler schon im nächsten Jahr sicher entlang der Staatsstraße 2079 von Putzbrunn bis Forstwirt fahren. Hier ist seit Juli 2019 ein mehr als drei Kilometer langer neuer Geh- und Radweg im Bau.

    mehr